Umleitung: Sperrung der Herzogstraße - Haltestellen enfallen

Wegen Bauarbeiten ist die Herzogstraße im Bereich des Gymnasiums seit dem 08.05.2017 bis auf Weiteres komplett gesperrt. Aus diesem Grunde fährt unser Bürgerbus eine Umleitung ab Haltestelle 'Basildonplatz' auf direktem Weg über die Westfalen-, Kettwiger-, Mittel- in die Bergische Straße. Anschließend bedient er als nächste Haltestelle die 'Hülsbecker Straße'. Die reguläre Abfahrtszeit dort (xx.05) wegen der kürzeren Fahrtstrecke wird abgewartet. Die Haltestellen  'Linderfeldstraße', 'Wülfrather Straße' sowie 'Laubecker Straße' auf der Hinfahrt Richtung Nonnenbruch bzw. Friedhofsallee entfallen.

Da der neu gebaute Kreisverkehr Herzogstraße / Mittelstraße fertig ist, fährt der Bürgerbus auf der Rückfahrt am Kreisverkehr links in die Mittelstraße, dann rechts auf den Südring bis zur Jahnstraße und diese wieder bis zur Herzogstraße. Anschließend wird die normale Strecke über Wülfrather Straße, Hauptstraße, Rathausplatz weiter zum Basildonplatz gefahren. Auf der Rückfahrt entfällt somit lediglich die Haltestelle 'Laubecker Straße'.

Der Bürgerbusverein bittet alle Fahrgäste um ihr Verständnis. (agS/soN)

offizielle Übergabe des Fahrzeugschlüssels zum Start des Linienbetriebes

Bürgerbus fahren macht richtig Spaß“,

das jedenfalls meinen unsere ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrer.

Seit November 2012 ist der Bürgerbus in Heiligenhaus im Linienbetrieb und verbindet die beiden Stadtteile Nonnenbruch und Wassermangel – und alles was dazwischen liegt – mit der Innenstadt.